Schütze: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spielerinfos von Alathair
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
  | Betreuer = Ailis
 
  | Betreuer = Ailis
 
  | Spielerbetreuer =  
 
  | Spielerbetreuer =  
  | Email = schuetzen@alathair.de
+
  | Ticket = 35
  | Rasse =
+
  | Rasse = Menschen
 
}}
 
}}
 
Der Schütze lebt häufig in den Städten und ist in jeder Altersgruppe und in jeder Schicht der Gesellschaft zu finden. Er verdient sich ein Gold mit den verschiedensten kleinen Arbeiten, von der Jagd bis hin zum Söldner.
 
Der Schütze lebt häufig in den Städten und ist in jeder Altersgruppe und in jeder Schicht der Gesellschaft zu finden. Er verdient sich ein Gold mit den verschiedensten kleinen Arbeiten, von der Jagd bis hin zum Söldner.
Zeile 12: Zeile 12:
 
* Rüstungs/Waffeneinschränkungen: maximal [[beschlagene Lederrüstung|beschlagenes Leder]] oder [[Ketten und Ringrüstung|Ring- / Kettenrüstung]], keine schweren Zweihandwaffen
 
* Rüstungs/Waffeneinschränkungen: maximal [[beschlagene Lederrüstung|beschlagenes Leder]] oder [[Ketten und Ringrüstung|Ring- / Kettenrüstung]], keine schweren Zweihandwaffen
 
* Stärken: [[Anatomie]], [[Heilkunst]], [[Fernkampf]], [[Kampferfahrung]], [[Spuren lesen]], [[Fechten]]
 
* Stärken: [[Anatomie]], [[Heilkunst]], [[Fernkampf]], [[Kampferfahrung]], [[Spuren lesen]], [[Fechten]]
* Rassen: [[Menschen]], [[Rashar]], [[Thyren]] ([[Wolfsheuler]]) und [[Zwerge]] ([[Armbrustschütze]])
 

Aktuelle Version vom 1. Dezember 2019, 22:26 Uhr

Schuetzen.jpg
Betreuer: Ailis
Anfragen/Bewerbungen: Ticket
Rasse(n): Menschen

Der Schütze lebt häufig in den Städten und ist in jeder Altersgruppe und in jeder Schicht der Gesellschaft zu finden. Er verdient sich ein Gold mit den verschiedensten kleinen Arbeiten, von der Jagd bis hin zum Söldner. Seine Waffe ist der Bogen und die Armbrust in allen Varianten. Als Rüstung trägt er Leder, beschlagene Lederrüstungen oder Ring- / Kettenrüstungen. Oftmals folgen Bogenschützen auch dem Ruf des Adoraner Regiments oder der Rahaler Reichsgarde. Dort dienen sie dem Schutz von Stadt und Land unter dem Banner der Könige, Alatar oder Temora. Eine erfolgreiche Ausbildung in der dortigen Garde führt oftmals auch zu einer Beförderung in den Rang eines Scharfschützen.