Hadcharim: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spielerinfos von Alathair
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
  | Betreuer2 = Hel
 
  | Betreuer2 = Hel
 
  | Spielerbetreuer =
 
  | Spielerbetreuer =
  | Email = menekaner@alathair.de
+
  | Ticket = 15
 +
| Basisklasse = Charim
 
  | Rasse = Menekaner
 
  | Rasse = Menekaner
 
}}
 
}}

Aktuelle Version vom 1. Dezember 2019, 21:53 Uhr

Djinn.jpg
Betreuer: Phönix, Hel
Anfragen/Bewerbungen: Ticket
Basisklasse: Charim
Rasse(n): Menekaner

Der Hadcharim ist der S4 des Säbelschwingers der Menekaner.

Allgemeines

Die Hadcharim sind Krieger der Eluive und somit die Beschützer des Hauses Omar, allem voran des erhabenen Emirs. Fanatisch hinterfragen die Hadcharim keinen Wunsch des Emirs, da sie sich sicher sind, dass aus seinem Munde die Worte Eluives gesprochen werden. Den Hadcharim liegt nichts daran, zur eigenen Bereicherung in die Schlacht zu ziehen und es liegt ihnen fern mit ihrem Rang als Hadcharim zu prahlen. Ihr Leben wird bestimmt von den Gebeten zur Lebensgöttin und dem Erreichen der geistigen und körperlichen Perfektion. Die Hadcharim sind sich darüber im Klaren, wie die Weisen ihre Magie wirken, doch fehlt ihnen die Gabe jegliche Magie zu nutzen. Einzig den fähigsten aller Hadcharim sagt man nach, sie seien in der Lage ihr inneres Feuer auf ihre Klinge zu übertragen, welches ihnen von den Liedgeistern des Liedes selbst überreicht wird. Die Hadcharim sind eine Gruppierung dogmatischer Kämpfer, welche man aus den alten Legenden der menekanischen Barden kennt. Es heißt in den Legenden dieser Schwertkult sei aus den tapfersten und stärksten Menekanern entstanden, welche ihr Leben und all ihr Handeln Eluive und ihrem Gesandten, dem Emir, verschrieben haben. Sie waren die, die an der Seite der Omar standen, um das Volk zu beruhigen, während Saajid Omar den Berg Cantar besuchte. Ihre Treue und ihre Hingabe zu dem Hause Omar waren beispiellos, was letztendlich zur Vernichtung des einst so stolzen Ordens führte. Auf Geheiß des Emirs zogen die Hadcharim aus, um Varuna im Kampfe gegen die Arkorither beizustehen. Eine Schlacht gegen die Magier der Finsternis konnten selbst sie nicht bestehen. Nie wieder wurden die Hadcharim in den heimatlichen Ebenen gesehen und aus ihren Taten wurden Legenden. Doch einige hundert Jahresläufe später würden sich die Menekaner des Schwertordens erinnern und ihm neues Leben einhauchen. Im Jahre 250 nach den Bruderkriegen flüsterte Eluive selbst dem Emir in seinen Träumen den Namen des Ordens zu. Gefahr drohte dem Volk Eluives und einzig die Stärke des Volkes würde diese abwenden können. Zeiten, in denen das Dunkel versuchte Besitz von den Menekanern zu ergreifen und in denen aus den Freunden in der Welt Feinde werden könnten, veranlassten den Emir dazu eine Expedition in die Tiefen der alten Grabkammern zu unternehmen. Dort sollten die Geheimnisse des toten Orden begraben liegen, zu Händen des ersten Emir, bewacht von Dschinn, welche im Reiche Menek’Ur die Bewahrer und Überbringer des Liedes sind. Einzig die Omar ließen sie zu ihren Ahnen, um das Geheimnis des alten Ordens zu ergründen. Dem Geküssten der Eluive beugten sich die Dschinn und lehrten die Omar die Kunst der Hadcharim. So wurde sichergestellt, dass der Ordensmeister der Hadcharim einzig von dem Emir selbst ausgebildet werden würde, um seine Loyalität und seinen Glauben zu sichern.

OOC-Informationen

Stärken:

Klassenzauberbuch:

  • Heilung (S3)
  • Schutz (S3)
  • Entgiften (S3)
  • Geschick (S3)
  • Nachtsicht (S3)
  • Befreiung (S3)
  • Blindheit
  • Waffenweihe
  • Große Heilung
  • Schwächen
  • Schutzwall
  • Spiegelrüstung
  • Segen

Sonderfähigkeiten:

  • SF 14 Slowschuss (S1)
  • SF 19 Entwaffnen (S1)
  • SF 21 Spotten (S1)

Waffen/Rüstungseinschränkungen:

  • maximal Kette

Mit dem Aufstieg zum S4 erhält man:

  • Klassenzauberbuch S4-Hadcharim
  • Sandteufel
  • Hadcharimschild
  • Resistenzbonus

Aufstiegbedingungen

Flag-Charalter = aktive Spielzeit zwischen den Flags --> 1 Jahr

Palastwachen Ausbildung neben dem normalen Unterricht

Dieser Aufstieg folgt wenigen fixen Kriterien, es zählen hier vor Allem übergreifende Punkte wie:

- Einsatz für die Klasse und die Institution

- Aktives Unterrichten

- Abwechslungsreiches und stufengerechtes Rollenspiel

- Das Zeigen, dass man das System verstanden hat und selbstständig über die beschriebenen Konzepte hinaus denken und neue Konzepte in Konzept und Emote gießen kann

- Engagement, Engagement, Geduld, Engagement

- Konstantes, konsequentes Rollenspiel

Nach erfolgreichem Abschluss wird der S4 Flag vom Betreuer erteilt.

Die Anzahl an S4 ist nicht begrenzt.


Ausbildung an der Akademie Leviathan

Hadcharim:

  • Das Wirken von Elementarmagie.
  • Anwendung der Körpermagie - Voraussetzungen diese zu perfektionieren.
  • Dschinnmagie im groben Umfang.

Ausbildung am Tempel

Hadcharim:

  • Dschinn als Bestandteil des Glaubens.

Ausbildung in der Armee

Hadcharim:

  • Lehrinhalt der Palastwache

Ausbildung durch den Maleem

Hadcharim:

  • Schärfen der Sinne
  • Schmerzresistenz (Forumpost)
  • Giftheilung und Resistenz (Forumpost)
  • Die Meditation (Hauptsächlich über Forumpost erklärt, IG nur die Einstimmung auf die Meditation)

Ausbildung im Orden

Hadcharim:

  • Durchhaltevermögen
  • Loyalitätsprüfung

Prüfung

Mental und Körperlich