Faernestor: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spielerinfos von Alathair
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Infobox Klasse
 
{{Infobox Klasse
 
  | Bild =  
 
  | Bild =  
  | Betreuer = Gram
+
  | Betreuer = Aayla
| Betreuer2 = Aayla
+
 
  | Spielerbetreuer = Lun'mellin Tharan'idhren
 
  | Spielerbetreuer = Lun'mellin Tharan'idhren
  | Email = elfen@alathair.de
+
  | Ticket = 58
| Email2 = magie@alathair.de
+
 
  | Basisklasse = Nestor
 
  | Basisklasse = Nestor
 
  | Rasse = Elfen
 
  | Rasse = Elfen
 
}}
 
}}
Der Faernestor ist der Esoteriker der [[Elfen]]. Er dient als Aufstiegsklasse der [[Nestor]]. Hierzu ist eine Bewerbung an heiler@alathair.de sowie an elfen@alathair.de notwendig. Der Faernestor kann das Lied, welches die Elfen als magische Wesen durchfließt, Intuitiv nutzen. Dies wird je nach Stufe intensiver und bewusster. Der Faernestor hat als Hauptaufgabe die Artefakte der Eledhrim zu schützen und über diese zu Wachen. Auf die Artefakt Kunde wird daher ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit gelegt. Natürlich ist das nur ein kleines Feld, welches der Faernestor an Aufgaben hat, mehr dazu im Aufgabenbereich.  
+
Der Faernestor ist der Esoteriker der [[Elfen]]. Er dient als Aufstiegsklasse der [[Nestor]]. Der Faernestor kann das Lied, welches die Elfen als magische Wesen durchfließt, Intuitiv nutzen. Dies wird je nach Stufe intensiver und bewusster. Der Faernestor hat als Hauptaufgabe die Artefakte der Eledhrim zu schützen und über diese zu Wachen. Auf die Artefakt Kunde wird daher ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit gelegt. Natürlich ist das nur ein kleines Feld, welches der Faernestor an Aufgaben hat, mehr dazu im Aufgabenbereich.  
 
+
 
+
  
 
==Hintergrund==
 
==Hintergrund==
Zeile 42: Zeile 38:
 
Falls irgendwelche Rückfragen sind, können diese an den Spielerbetreuer oder dem Staffbetreuer gerichtet werden.
 
Falls irgendwelche Rückfragen sind, können diese an den Spielerbetreuer oder dem Staffbetreuer gerichtet werden.
  
==Aufnahme und Bewerbung:==
+
==Aufnahme und Bewerbung==
  
Der Faernestor ist eine Aufstiegsklasse, welche beim [[Nestor]] startet. Bevor man [[Nestor]] werden kann, ist eine aussagekräftige Bewerbung an elfen@alathair.de sowie an heiler@alathair.de notwendig. Nach erfolgreicher Bewerbung startet der Charakter als [[Nestor]].  
+
Der Faernestor ist eine Aufstiegsklasse, welche beim [[Nestor]] startet. Bevor man [[Nestor]] werden kann, ist eine aussagekräftige Bewerbung für [[Elfen]] und [[Heiler]] notwendig. Nach erfolgreicher Bewerbung startet der Charakter als [[Nestor]].  
  
 
Nachdem der Charakter 6 Monate aktiv gespielt wurde und unter dem Volk der Eledhrim Fuß gefasst hat, ist es ihm Möglich Faernestor zu werden.  
 
Nachdem der Charakter 6 Monate aktiv gespielt wurde und unter dem Volk der Eledhrim Fuß gefasst hat, ist es ihm Möglich Faernestor zu werden.  
Zeile 54: Zeile 50:
  
 
Darüber hinaus muss der [[Nestor]] an einer Schenkungszeremonie teilgenommen haben. Bei diesem Ritual erhält der Nestor eine besondere Aufmerksamkeit der Eledhrim wie auch seine erweiterten Fähigkeiten.
 
Darüber hinaus muss der [[Nestor]] an einer Schenkungszeremonie teilgenommen haben. Bei diesem Ritual erhält der Nestor eine besondere Aufmerksamkeit der Eledhrim wie auch seine erweiterten Fähigkeiten.
 
  
 
==Unterricht==
 
==Unterricht==

Aktuelle Version vom 1. Dezember 2019, 23:09 Uhr

Betreuer: Aayla
Anfragen/Bewerbungen: Ticket
Spielerbetreuer: Lun'mellin Tharan'idhren
Basisklasse: Nestor
Rasse(n): Elfen

Der Faernestor ist der Esoteriker der Elfen. Er dient als Aufstiegsklasse der Nestor. Der Faernestor kann das Lied, welches die Elfen als magische Wesen durchfließt, Intuitiv nutzen. Dies wird je nach Stufe intensiver und bewusster. Der Faernestor hat als Hauptaufgabe die Artefakte der Eledhrim zu schützen und über diese zu Wachen. Auf die Artefakt Kunde wird daher ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit gelegt. Natürlich ist das nur ein kleines Feld, welches der Faernestor an Aufgaben hat, mehr dazu im Aufgabenbereich.

Hintergrund

Seit über eintausend Jahren gibt es nun die Faernestor unter den Eledhrim. Bis auf sehr seltene Ausnahmen halten sie sich immer in der Gegend um Gerimor auf, um so dicht wie möglich an Ered Luin sein zu können. Ein Faernestor ist immer ein Artefakt Wächter. Er fühlt sich für jene verantwortlich, denn nicht selten sind Artefakte die gelagert werden gefährlich. Besonders in der Nähe von anderen Artefakten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Damit sie für die Eledhrim und andere Besucher keine Gefahren darstellen, kümmert er sich darum die Dissonanzen, welche die unterschiedlichsten Artefakte ausstrahlen, auszugleichen.

Phanodain gab den Eledhrim von Geburt an die Gabe das Lied Eluives wahrzunehmen. Aufgrund ihrer besonderen Fähigkeit, das Lied Eluives wahrzunehmen und intuitiv zu beeinflussen, kommen den Faernestor der Elfen besondere Möglichkeiten zu. Dabei ist ihnen auch durch das Wirken von heilenden Einflüssen auf das Seelenlied, Körperklänge sowie Auren eines Wesens nach einer Ausbildung durch einen erfahrenen Faernestor möglich. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um einen Eledhrim, Menschen oder sogar Letharen handelt. Außerdem ist es ihm möglich Dämonische Haut zu läutern und diese so von Dissonanzen, welches sie im normalen Zustand innehat, zu entfernen. Auch als Anlaufstelle für die Maethor wird er dienen und jene Unterrichten. Denn in der Anatomie und Heilkunde gibt es keine besseren Lehrmeister als sie. Ebenso führen sie Lichtzeremonien durch. Ob ein Eledhrim das Licht der Welt erblickt oder zurück ins Licht geschickt wird, er wird stets mit einer der ersten oder letzten Personen sein, die erblickt wird. Auch ist es ihm möglich Orte oder Gebäude zu segnen oder reinigen, um so die belastenden Schwingungen die dort haften zu entfernen. Dabei muss es sich nicht unbedingt um einen Ort in Ered Luin handeln. Wer in seinem Haus einen Verlust von Leben hatte, wird unweigerlich immer daran erinnert. Hier kann der Faernestor die dunklen und belastenden Schwingungen entfernen, umso der Person zu ermöglichen, über den Verlust hinweg zukommen. Selbstverständlich ist er auch ein Meister in Naturheilverfahren, welcher sich stets dem Weg der Natur widmet. Lindl haben hier durch ihre enge Verbundenheit zum Wald einen kleinen aber spürbaren Vorteil.

Augabenbereich

Der Faernestor hat einen breit gefächerten Aufgabenbereich. Das geht los mit der Artefakt Kunde. Hierauf wird natürlich ein besonderes Maß an Wert gelegt. Aber das soll noch nicht alles sein. Ob es um das Läutern von Balronleder geht, das Abhalten von Zeremonien oder Gedenkfeiern – die Aufgaben sind sehr vielschichtig.

Folgendes zählt zu seinem Aufgabenbereich:

  • Artefaktwächter
  • intuitives nutzen der Liedstränge (aus dem Bauch heraus!)
  • Lichtzeremonien (Hochzeiten und seelische Verbindungen), Rituale und Gedenkfeierns
  • Balronleder von Dissonanzen befreien (Läutern)
  • Geburtshilfe
  • Unterricht und Mentoring
  • Unterstützung im Kampf
  • Behandlung und Erforschung von Krankheiten
  • Klangbildbereinigungen (Körperlich und geistig)
  • Erschaffen von Gefühlsträgern (Segnen von Schmuckstücken)
  • Befreiung von Dissonanzen einzelner Orte und Gebäude
  • Akupunktur, Homöopathie, Rassenanatomie, Rauschmittel, Meditation
  • Pflanzenkunde ( mystische Kräuterkunde ), Materialkunde, Himmelskunde, Lichtkunde

All diese Aufgaben fallen in die Hände der Faernestor. Natürlich kommt da das ein oder andere noch hinzu, Allerdings sind dies die Hauptaufgabengebiete. Falls irgendwelche Rückfragen sind, können diese an den Spielerbetreuer oder dem Staffbetreuer gerichtet werden.

Aufnahme und Bewerbung

Der Faernestor ist eine Aufstiegsklasse, welche beim Nestor startet. Bevor man Nestor werden kann, ist eine aussagekräftige Bewerbung für Elfen und Heiler notwendig. Nach erfolgreicher Bewerbung startet der Charakter als Nestor.

Nachdem der Charakter 6 Monate aktiv gespielt wurde und unter dem Volk der Eledhrim Fuß gefasst hat, ist es ihm Möglich Faernestor zu werden.

Die folgenden Voraussetzungen sind dabei stets zu beachten:

  • mindestens RP Level 4
  • 5 erhaltene Unterrichte (Heiler-Unterrichte)
  • 1 gehaltene Zeremonie

Darüber hinaus muss der Nestor an einer Schenkungszeremonie teilgenommen haben. Bei diesem Ritual erhält der Nestor eine besondere Aufmerksamkeit der Eledhrim wie auch seine erweiterten Fähigkeiten.

Unterricht

Sobald der Faernestor die Stufe S3 erreicht hat, ist es ihm erlaubt zu Unterrichten. In diesem Unterricht, welcher für Neulinge (S2) aber auch für Nestor (S1) gedacht ist, teilt er sein Wissen. Bevor er jedoch eigenständig unterrichten darf, muss er selbst erst einmal erlernen, den Unterricht so zu gestalten wie der Kodex es verlangt. Nachdem er vom Ältesten Faernestor die Zustimmung bekommen hat, darf er den Unterricht eigenständig mit den entsprechenden Themen leiten und Organisieren. Ebenfalls ist es ihm erlaubt für zwei Schüler als Mentor zu dienen. Dies bedarf ebenfalls der Zustimmung der Ältesten. Unterricht für die eigenen Schüler ist erlaubt, jedoch darf er bei Prüfungen keinerlei Korrekturen an deren Arbeiten vornehmen. Als Mentor hat man vor allem den praktischen Teil an seine/n Schüler weiter zu geben. Ratschläge und das Vertiefen von vorhandenem Wissen zählen ebenso zu seinen Aufgaben. Sobald ein Mentor einen Schüler hat, ist es nicht vorgesehen, diese Verbindung wieder aufzulösen. Das Verhältnis zwischen Mentor und Schüler sollte stets eng sein.

Aus Mangel an Faernestor kann ein Mentor zwei Schüler betreuen.

Sonderveranstaltung

In einigen Abständen können die Faernestor Vorlesungen zu diversen Themen veranstalten. Etwa nun über Anatomie, welche für die Maethor wichtig ist, oder auch über andere Themen. Diese Vorlesungen können auch für andere Rassen genutzt werden und sollten daher in einem Raum stattfinden wo diese auch Zutritt haben. Selbstverständlich können auch andere Veranstaltungen durchgeführt werden.

Veranstaltungen könnten sein:

  • Gedenkzeremonien
  • Alchemie
  • Anatomie
  • Hochzeiten und Trauerfeiern
  • Elfische Geschichte
  • Artefakte und deren Wirkung oder Geschichte

Jedem Faernestor steht es frei, Sonderveranstaltungen zu referieren. Es wird jedoch gebeten, mit dem Ältesten vorher eine Rücksprache zu halten. Vorlesungen bei welchen andere Völker involviert sind, wird gebeten vorher den Rat der Eledhrim zu konsultieren. Es ist gern gesehen, dass in regelmäßigen Abständen Einladungen an andere Institute geschickt werden. Etwa an den Bund der Völker oder auch an die Menschen, wobei letztere immer mit etwas Sorgfalt zu betrachten ist. Auch an das Kloster oder an Magieakademien sind Einladungen möglich.

OOC

Wichtige Informationen

Für den Nestor ist der Umgang mit dem Pfeil und Bogen selbstverständlich, jedoch kann dies der Faernestor nicht. Alle Skills und RP Punkte die in Archery investiert worden sind, werden in diesem Fall NICHT erstattet. Der Nestor steigt ansonsten ohne Skillverlust zum Faernestor auf.

Zuständigkeit

Warum ist für den Faernestor die Magiebetreuung zuständig wenn er den Priesterflag hat?

Der Faernastor kann das Lied , welches die Elfen als Magische Wesen durchfließt, Intuitiv nutzen. Aus diesem Grund fällt er auch unter die Magie- und nicht unter die Priesterbetreuung