Coelium

Aus Spielerinfos von Alathair
Version vom 11. August 2014, 18:12 Uhr von Staff-sisyphus (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gebrauch und Vorkommen

  • in (fast) allen Minen, Bergwerken und Erzgruben zu finden
  • geringe Fundrate
  • 10 Coeliumerze und 5 Kohlebrocken können an einer Schmelze zu 10 Coeliumbarren verschmolzen werden.
  • legierbar
  • in vielen Produkten (vor allem Schmuck) des Feinschmieds gebräuchlich
  • für Rüstungen geeignet
  • für Waffen geeignet

Eigenschaften

  • In Rüstform oder als Beschlag erhöht Coelium die Resistenz gegen Energie. Wird Coelium mit Diamant gemischt (legiert), haben Rüstungen außerdem nochmal eine etwas erhöhte Resistenz gegen spitze Waffen.
  • Wird Coelium mit Pyrian gemischt, wird aus der Energie und Feuerresistenz nun Magieresistenz.
  • In Waffenform oder bei Coeliumpfeilen wird zusätzlicher Energieschaden ausgeteilt.

Anmerkungen

  • Coeliumerz kann von Alchemisten als Reagenz verwendet werden.